Akku oder Batterie?
Welcher Hörgerätetyp passt zu mir?

Hörhäusle Kohl

Beide Hörgerätetypen haben sowohl Vor- als auch Nachteile.
Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Unterschiede auf einen Blick!

Batterie

Hörhäusle Kohl

Vorteile

  • Mehrere Tage ohne Laden einsetzbar dank Batterielaufzeit.

  • Flexibel einsetzbar da nicht an Ladestation gebunden.
  • Batterien können aufgrund Ihrer kleinen Größe überall mitgeführt werden.

  • Auch bei schwerer Beeinträchtigung des Gehörs geeignet.

Nachteile

  • Besonders Personen, die mit dem Umgang kleiner Gegenstände Probleme haben (z.B. bei Problemen mit der Sehkraft oder der Feinmotorik), raten wir von Batteriebetriebenen Hörgeräten ab.

  • Batterien sind nicht umweltfreundlich.

  • Es müssen regelmäßg neue Batterien gekauft werden.

Happy Girl

Akku

Hörhäusle Kohl

Vorteile

  • Lange Laufzeit durch starke Akkus.

  • Kein Batteriewechsel nötig.

  • Problemloses Laden an Steckdosen oder Powerbanks möglich.

  • weniger Umweltverschmutzung.

Nachteile

  • leider ist die Auswahl an Modellen mit Akku beschränkt.

  • Im-Ohr-Hörsysteme sind auf Grund des Akkus etwas größer als batteriebetriebene Varianten.

  • Bei schwerer Beeinträchtigung des Gehörs sind akkubetriebene Hörgeräte in der Regel eher ungeeignet

Kaufberatung Akku vs Batterie

Der Unterschied zwischen Akkus und Batterien hängt beim Hörgerät nicht nur von Ihren Gewohnheiten, sondern auch vom Grad Ihres Hörverlusts ab. Wenn dieser sehr stark ist, eignen sich mit Stand 2022 die meisten Akkuvarianten noch nicht. Die in die Hörgeräte integrierbaren Akkus sind zu klein und damit zu leistungsschwach, um bei einem starken Hörschaden und der damit nötigen Leistung den ganzen Tag ohne Aufladen durchzuhalten.

Selbstverständlich gibt es auch hier Ausnahmen. Das Audio Service HP Lilon G6 ist ein neues innovatives Akku-Hörgerät, dessen Akkuleistung auch für einen starken Hörverlust ausreicht.

Ansonsten raten wir durchaus zu Hörgeräten mit Akkus. Bei einem leichten bis durchschnittlichen Hörverlust, von dem über 90 % aller Patient*innen betroffen sind, müssen weder der Akku noch die Batterie allzu viel leisten.

Akkus halten aufgrund dieser Tatsache sogar einen ganzen Tag durch. Wir raten diesem Gros der Patient*innen auch deshalb zu einem Akkugerät, weil die Batterien meistens kleinere Knopfzellen sind, deren Wechsel zwar natürlich gelingt, aber mit Sehschwäche oder motorischen Schwächen der Finger doch mühselig sein kann.

Da vor allem ältere Personen von einer Hörschwäche betroffen sind, bei denen diese Schwierigkeiten manchmal noch hinzukommen, sind Sie mit dem Akkugerät besser beraten, welches Sie einfach nachts an die Steckdose stecken.

Der Form halber weisen wir Sie darauf hin, dass Akkugeräte bei vergleichbarer Leistung etwas teurer sein können. Dieser Aufpreis amortisiert sich allerdings zum großen Teil über die Lebenszeit des Hörgerätes, da nicht ständig neue Batterien gekauft werden müssen.

Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf damit wir Sie ausführlich zu dem Thema beraten können.

Hörakustik Kohl
Jetzt Termin vereinbaren
Happy Woman

Interesse geweckt?

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse für unsere Produkte und Dienstleistungen geweckt haben.
Zögern Sie nicht lange und vereinbaren Sie heute noch einen Termin in der Hörhäusle Kohl Filiale
in Schorndof oder Welzheim.

Jetzt anrufen und termin vereinbaren

Unsere Filialen

Hörhäusle

Schorndorf

Hörhäusle Kohl

Hörhäusle Kohl GmbH
Gottlieb-Daimler-Str. 43
73614 Schorndorf

5,0 23 Rezensionen

Zur Filiale
Schilder

Welzheim

Hörhäusle Kohl

Hörhäusle Kohl GmbH
Schorndorfer Str. 31
73642 Welzheim

5,0 1 Rezension

Zur Filiale

Kontaktformular

Hörhäusle Kohl Logo

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@hoerakustik-kohl.de schicken. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.